„Wa üs bewegt“ – Tanz im Pfalzkeller

Das Tanzstück „Wa üs bewegt“ ist eine Produktion der Step & Clap Tanzschule St. Gallen und wird von unseren KursteilnehmerInnen anlässlich des dreijährigen Jubiläums der Tanzschule aufgeführt. In den futuristischen Räumlichkeiten des St. Galler Pfalzkellers werden wir zwei Aufführungen, am Samstag 31. Oktober und am Sonntag 1. November, durchführen. 


Die Geschichte hinter dem Tanzstück bezieht sich auf unseren Alltag und zeigt, wie wir durch Tanz und das Miteinander unsere eigene kleine Fantasiewelt erschaffen und damit Farbe in den manchmal grauen Alltag bringen. Fernab von Smartphone, Laptop und Co. Gemeinsam bringen wir St. Gallen zum Tanzen.


Choreographiert von Mina und dem ganzen Lehrerteam freuen wir uns auf einen Auftritt voller Vielfalt, Energie und Lebensfreude.

Bis bald im Pfalzkeller. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.